Autor Josef Neuburg Haas „Kurz und Bündig“- Buchvorstellung
21. April 2022
Alba Berlin siegte turmhoch
22. April 2022
alle anzeigen

Filmfestival achtung berlin eröffnet

(Foto: VNSDHB)

Filmfestival achtung berlin eröffnet

Das 18. achtung berlin Filmfestival 2022 findet vom 20. bis zum 27. April statt. 

Das achtung berlin Filmfestivaleröffnete man im Kino „International“ in der Karl-Marx-Allee mit der so politischen wie unterhaltsamen Reenactment-Doku „ALS SUSAN SONTAG IM PUBLIKUM SASS“von RP Kahl, der gemeinsam mit Saralisa Volm auch das Buch schrieb.

Das Filmfestival steht für junges, deutsches Kino aus Berlin und Brandenburg. Hier steht „Made in Berlin-Brandenburg“ im Vordergrund. Der Sektor Wettbewerb ist das Herzstück des Festivals. achtung berlin versammelt eine Auswahl abendfüllender Spiel- und Dokumentarfilme sowie mittellange und kurze Filme.

Für unsere Leser haben wir einen kleinen Fotobummel vom Eröffnungstag zusammengestellt. Alle Details zum Programm des Filmfestivals unter: www.achtungberlin.de (Text: Volker Neef/Fotos: VNSDHB)

Print Friendly, PDF & Email
Frank Pfuhl
Frank Pfuhl
SDHB Redaktion Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.