Das letzte Dinner auf der Titanic
13. Mai 2021
Es darf gelacht werden
14. Mai 2021
alle anzeigen

Dortmund ist DFB-Pokalsieger

Berliner Olympiastadion Foto Stimme-Der-Hauptstadt / Michael Königs

Dortmund ist DFB-Pokalsieger
Heute Abend ist das Olympiastadion in Charlottenburg in Dortmunder Hand! Corona-bedingt nur in den Händen der Spieler und Betreuer von Borussia Dortmund. Zuschauer waren nicht zugelassen. Die Westfalen gewannen das 78. DFB-Pokalendspiel mit 4:1 gegen RB Leipzig. Bereits zur Pause führten die Dortmunder mit 3:0. Die Tore erzielten Sancho in der 6. Minute; Haaland in der 28. Minute und wieder Sancho in der letzten Spielminute der ersten Halbzeit. Olmo brachte Leipzig in der 71. Minute auf 1:3 heran. Haaland schoss drei Minuten vor dem Abpfiff das 4:1. Damit gewannen die Borussen zum 5. Mal in ihrer Vereinsgeschichte den DFB-Pokal. (Stimme-Der-Hauptstadt Text: Volker Neef/Foto: Michael Königs)

Print Friendly, PDF & Email
Frank Pfuhl
Frank Pfuhl
SDHB Redaktion Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.