EuroParcs Pressegger See – Nicolas Kainz im Gespräch
8. August 2022
Ronald Gläser, MdA: Rücktritt der RBB-Intendantin Patricia Schlesinger war unausweichlich
9. August 2022
alle anzeigen

Berlin Street Battle Vol. 1 

(Foto: Dr. E. Schaefers)

Was ist los in der RAP Szene? 

Innerhalb des Berliner Kultursommerfestivals fand am 08. August 2022 erstmalig das Berlin Street Battle Vol. 1 auf der GO! Bühne am Nollendorfplatz in Berlin – Schöneberg in einer ehemaligen Spielothek statt. Das Battle vereint alle Elemente der Hip-Hop-Subkultur: Musik, Rap, Beatboxing, Breakdance und Streetart. Um die 50 talentierte Performer:innen aus ganz Deutschland traten respektvoll in den Disziplinen gegeneinander an. Das Battle vereint alle Elemente der Hip-Hop-Subkultur: Musik, Rap, Beatboxing, Breakdance DJing, Graffiti-Writing und Streetart. Das innovative Event, Berlin Street Battle, soll junge Menschen motivieren sich im Rahmen eines respektvollen Street Dance Battles zu bewegen. Somit soll involvierten Talenten eine öffentliche Plattform geboten werden, um ein unabhängiges Turnier für die besten Tänzer/Tänzerinnen und Crews aus ganz Deutschland zu etablieren.

Text/Foto Dr. E. Schaefers

Print Friendly, PDF & Email
Frank Pfuhl
Frank Pfuhl
SDHB Redaktion Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.