Sehenswertes in Berlin, das Schloss Charlottenburg – ein Ausflugstipp
21. Februar 2022
Menschen mit Spuren und ihre Wege durch die Krise Folge 26: Cortney Hacker 
22. Februar 2022
alle anzeigen

Wiesn-Plakat 2022 für München vorgestellt 

Das Motiv zeigt das Münchner Kindl Hand in Hand mit Engel Aloisius durch ein traditionelles Oktoberfestzelt gehen. (Entwurf: Leo Höfter)

In der großen Hoffnung, dass die Wiesn, also das Oktoberfest, in München 2022 endlich wieder stattfinden kann, wurde jetzt das neue Plakat vorgestellt. 

Juryvorsitzender und Wiesn-Chef Clemens Baumgärtner meinte, dass die Öffnungsschritte der Bundesregierung nach zwei Jahren Pause auf eine Durchführung hinweisen. 

Das Motiv zeigt das Münchner Kindl Hand in Hand mit Engel Aloisius durch ein traditionelles Oktoberfestzelt gehen. Im Hintergrund leuchtet hell die Sonne und am Horizont zeichnet sich das bekannte Riesenrad ab. Ein Bild mit Symbolkraft? 

Entworfen hat das Siegermotiv der Münchner Autodidakt Leo Höfter. Mit seinem Plakat, das ein warmes Gelb dominiert, spricht er direkt die sehnsüchtigen Gefühle der Wiesnfans an. Er setzte sich aus 30 Entwürfen durch. 

Text: Joachim Skambraks, Stimme der Hauptstadt.Berlin, Redaktion München 

Print Friendly, PDF & Email
Frank Pfuhl
Frank Pfuhl
SDHB Redaktion Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.