München: Sommer in der Stadt #1 
17. Juni 2022
Demonstration gegen die A100
18. Juni 2022
alle anzeigen

Sandra Khalatbari, MdA: Landesparteitag der CDU Berlin hat uns gutgetan

Sandra Khalatbari (Foto: MdA-Büro Sandra Khalatbari)

Sandra Khalatbari, MdA: Landesparteitag der CDU Berlin hat uns gutgetan

Unsere Redaktion hat ja bereits über den 17. kleinen Landesparteitag der CDU Berlin berichtet. Er hatte am 15. Juni stattgefunden. Hier nochmals der Link dazu: https://www.stimme-der-hauptstadt.berlin/cdu-berlin-sieht-sich-gut-aufgestellt-bei-neuwahlen/

(Foto: Frank Pfuhl)

Über den 17. kleinen Landesparteitag der CDU Berlin sprachen wir mit einer Teilnehmerin. Die CDU-Politikerin Sandra Khalatbari aus dem Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf ist Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin. Sie ist Stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Bildung, Jugend und Familie und Mitglied des Hauptausschusses sowie Mitglied des Unterausschusses Verwaltungsdigitalisierung, Personal und Bezirke. 

Die Abgeordnete Sandra Khalatbari erklärte im Pressegespräch: „Viel zu lange haben wir als CDU die Augen vor diesem wichtigen Thema verschlossen, keine Antworten auf Fragen der sozialen Gerechtigkeit, der Armut, gegeben. Der 17. kleine Landesparteitag der CDU Berlin unter dem Motto #KinderChancenStadt hat uns gutgetan. Wir wollen die Partei aller sozialen Schichten sein und damit einhergehend auch die Partei der sozialen Gerechtigkeit werden.“

An dieser Stelle bedanken wir uns nochmals bei Frau Sandra Khalatbari, MdA für das Gespräch.

Text: Volker Neef

Fotos: Frank Pfuhl; MdA- Büro Sandra Khalatbari

Print Friendly, PDF & Email
Frank Pfuhl
Frank Pfuhl
SDHB Redaktion Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.