Reichstag öffnete seine Pforten
21. März 2021
Nachgefragt -Luftfahrtexperte Lutz Schönfeld zu Impfreisen nach Moskau
21. März 2021
alle anzeigen

Hertha BSC Berlin: Heute zweimal Drei

Olympiastadion Berlin Foto Stimme-Der-Hauptstadt Frank Pfuhl

Hertha BSC Berlin: Heute zweimal Drei

Heute Nachmittag lief es für Hertha BSC Berlin im Olympiastadion optimal! Zweimal drei, so lautet die hervorragende Bilanz. Berlin besiegte Bayer Leverkusen mit 3:0 und darf drei wichtige Punkte verbuchen. Die Treffer fielen bereits in der ersten Halbzeit. Schon nach 4 Minuten brachte Zeefuik die Herthaner in Führung. Cunha erzielte in der 26. Minute das 2:0 und Cordoba besorgte in der 33. Spielminute das 3:0. Hertha belegt aktuell den 14. Tabellenplatz und hat das rettende Ufer noch nicht erreicht. Mainz besitzt ebenfalls 24 Punkte und steht nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses auf Rang 15. Auf dem Relegationsplatz, Tabellenplatz 16, steht Köln mit 23 Punkten. Arminia Bielefeld belegt mit 22 Punkten den vorletzten Platz. Schalke 04 auf Platz 18 mit 10 Punkten muss sich mit der 2. Liga anfreunden. Man sieht, die Hertha auf Platz 14 trennen nur 2 magere Punkte vom Abstiegsplatz 17. Es gibt also für Hertha-Trainer Pal Dardai noch viel zu tun. (Stimme-Der-Hauptstadt Text: Volker Neef/Foto: Volker Neef)

Print Friendly, PDF & Email
Frank Pfuhl
Frank Pfuhl
SDHB Redaktion Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.