Liberale Senioren- Nachgefragt bei Klaus Schuster
5. Mai 2022
paper positions. berlin zieht positive Bilanz
7. Mai 2022
alle anzeigen

Feierlichkeiten in Heinersdorf 

Petra Pau (Foto:Frank Pfuhl

Imam Arif Said Ahmed (Foto: Frank Pfuhl)

Feierlichkeiten in Heinersdorf 
Am 5. Mai fand in der Khadija-Moschee im Pankower Ortsteil Heinersdorf eine Feierlichkeit zum Abschluss des Fastenmonats Ramadan statt. Die Feierlichkeiten begannen mit einem Vortrag zum Thema „Die Philosophie des Fasten im Islam“.

Danach tauschte man Grussworte aus. Anschließend lud die Gemeinde zum orientalischen Büffet ein. Der Geistliche, Imam Arif Said Ahmed, konnte in der Moschee in Pankow auch Bundestags-Vizepräsidentin Petra Pau begrüßen. Die Linken-Politikerin ist zugleich religionspolitische Sprecherin ihrer Fraktion. Am 8. Mai lädt die Gemeinde in Heinersdorf ab 10 Uhr zum „Tag der offenen Tür“ in die Tiniusstrasse 7 in 13089 Berlin-Heinersdorf ein.

(Text: Volker Neef/Foto: Frank Pfuhl)

Print Friendly, PDF & Email
Frank Pfuhl
Frank Pfuhl
SDHB Redaktion Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.