Abgeordnetenhaus verurteilt Russischen Angriff
25. Februar 2022
„Berlin in den 70er-Jahren – Faszinierende Ansichten der geteilten Stadt“ – Buchvorstellung
25. Februar 2022
alle anzeigen

FC Schalke 04 ohne Gas

Foto: Volker Neef

FC Schalke 04 ohne Gas

Fußball-Zweitligist FC Schalke 04 bestreitet alle Spiele ab sofort ohne den Schriftzug seines russischen Sponsors Gazprom auf dem Trikot.

Dies teilte ein Pressesprecher des Vereins in Gelsenkirchen am 24. Februar mit. Hintergrund ist der Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine. 

Der Schriftzug des Energiekonzerns Gazprom wird durch den Schriftzug „FC Schalke 04“ ersetzt. Gleichzeitig teilte der Pressesprecher mit, dass Gazprom-Vertreter Matthias Warnig (66) sein Mandat im Aufsichtsrat des Clubs mit sofortiger Wirkung niedergelegt habe. Warnig ist CEO der Nord Stream 2 AG und gehörte seit Sommer 2019 dem Aufsichtsrat an. (Text/Foto: Volker Neef)

Print Friendly, PDF & Email
Frank Pfuhl
Frank Pfuhl
SDHB Redaktion Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.