Das Rezept des Monats März 2022
1. März 2022
Premiere: RICHARD O’BRIEN’S ROCKY HORROR SHOW Reloaded!  
3. März 2022
alle anzeigen

Duo PianLOLA gastiert mit „Das Casting“ in Neukölln 

Duo PianLOLA (Foto: Volker Neef)

Duo PianLOLA gastiert mit „Das Casting“ in Neukölln 

Das deutsch/argentinische Chansontheater Duo PianLOLA besteht aus der Berlinerin Lola Bolze (Gesang) und dem Argentinier Jorge Idelsohn am Piano. Diese beiden Künstler stehen für die Begriffe „BerlinerKabarett & Tangomusik“ die sie gekonnt in amüsante Geschichten verweben.

Premiere hatten die zwei vor fast 10 Jahren in einem Off-Theater im Gräfekiez in Kreuzberg. Das Theater war so klein, dass sie gleich an drei Tagen hintereinander aufgetreten sind! Es war ein voller Erfolg! Dreimal ausverkauft! Seitdem tourt Duo PianLOLA fröhlich durch die Lande. Von der Ostsee bis zum Bodensee ist keine Kleinkunstbühne vor ihnen sicher und oft werden sie sogar immer wieder gebucht. Wir sprachen mit Lola Bolze.

STIMME-DER-HAUPTSTADT: Wann darf man PianLOLA in Berlin wieder erleben? 

Lola Bolze: „Am Samstag, den 12. März, um 16 Uhr, Einlass ab 15 Uhr, tritt PianLOLA in 12353 Berlin-Neukölln, im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Kleiner Saal, am Bat-Yam-Platz 1 (Lipschitzplatz) auf. Wir spielen für unser Publikum „Das Casting“. 

STIMME-DER-HAUPTSTADT: Um was geht es bitte bei diesem Casting?

Lola Bolze: „Es geht humorvoll und facettenreich in dem Stück „Das Casting“ zu. Zwar hat Lola zugesagt mit Alois auf große Tournee zu gehen, bekam dann aber im letzten Moment doch Muffensausen, ihr schönes Leben als Altberliner Portiersche aufzugeben. 

Alois hingegen drängt. Er hat die Tournee ja eigentlich nur deshalb arrangiert, um Lola endlich ganz für sich zu gewinnen. Als sie dann absagt, und ein Casting vorschlägt, ist er verständlicherweise, zunächst gar nicht begeistert! Aber dann kommt ihm eine Idee und er lässt sich doch darauf ein. Es stellen sich die Fragen: Kann es wirklich einen Ersatz für sie geben? Kann ein Casting Alois seine Wünsche erfüllen?“

STIMME-DER-HAUPTSTADT: Wie kann man an Karten kommen und „Das Casting“ erleben?

Lola Bolze: „Karten gibt es für 15 Euro, ermäßigt 12 Euro. Man kann Karten bestellen unter der Telefonnummer 030- 902391416. An dieser Stelle grüßen Jorge Idelsohn und ich, das Duo PianLOLA, die werten Leser der STIMME-VON-BERLIN und rufen ihnen zu: Wir sehen uns in Neukölln“!

(Text/Foto: Volker Neef)

Print Friendly, PDF & Email
Frank Pfuhl
Frank Pfuhl
SDHB Redaktion Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.