Alterspräsident Reinhard Frede- Nachgefragt 
17. November 2021
DENA ENERGIEWENDE-Kongress 2021- Neuklimaland
18. November 2021
alle anzeigen

Die True Italian Pasta Week 2021 in Berlin

Foto: von Dr. E. Schaefers, aka Doc.Eva

Die True Italian Pasta Week 2021 in Berlin

Die True Italian Pasta Week 2021 findet vom 22. bis zum 28. November 2021 in Berlin statt. 33 der besten italienischen Berliner Restaurants nehmen mit 66 exklusiven Pasta-Gerichten, kreativen Kombinationen, saisonalen Zutaten und vegetarischen und veganen Varianten daran teil! Gnocchi, Pizzoccheri, Ravioli, Spaghetti und Tagliatelle und viele mehr … heißen die Protagonisten. 

Foto: von Dr. E. Schaefers, aka Doc.Eva

Um welche Pasta-Sorten handelt es sich? Die True Italian Pasta Week möchte die Pasta in jeglicher Form feiern. Hergestellt wird die traditionelle frisch handgemachte Pasta aus Eiern und Mehl (Tagliatelle, Fettuccine, Lasagne, Ravioli und alle anderen Arten gefüllter Pasta), oder aus Hartweizengrieß und Wasser (Orecchiette) oder aus Kartoffeln (Gnocchi). Man kann aber auch Culurgiones (sardische Ravioli), Pizzoccheri (Buchweizen-Nudeln aus der Lombardei) verkosten. Etwa 8,5 Kilogramm Nudelprodukte verspeist der Deutsche durchschnittlich pro Person im Jahr – in Italien sind es ca. 23 Kilogramm.

Das Angebot gilt in allen teilnehmenden italienischen Restaurants. Um eine der angebotenen Kombinationen zu genießen sollte man in einem dieser Restaurants nach dem True Italian-Angebot zu fragen. Das Event wird von True Italian im Rahmen der Woche der italienischen Küche in der Welt veranstaltet. 

Das Projekt True Italian ist ein Netzwerk italienischer Gastronomen in Deutschland, deren Produkte, Zutaten, Gerichte und Philosophie der echten italienischen Esskultur entstammt. Das Projekt wurde 2015 von Berlin Italian Communication mit dem Ziel ins Leben gerufen die italienische Esskultur auch außerhalb der Italienischen Landesgrenzen zu bewahren. An dieser Stelle sei an die bereits vergangenen Events erinnert: Die True Italian Pizza Week 2021, das Pistachio Street Food Festival, das Italian Streetfood Festival und die Berlin Ice Cream Week. 

Um alle am Event teilnehmenden Restaurants auf einen Blick zu finden, gibt es eine, dem Berliner U-Bahn-Plan nachempfundene Karte, auf der die True Italian Restaurants neben den U-Bahn-Stationen eingezeichnet sind. Ein Pasta-Gericht zusammen mit einem Spritz oder einem Glas Wein kosten 14 €.

In diesem Sinne: Buonissimo appetito!

Stimme der Hauptstadt Text:Fotos: von Dr. E. Schaefers, aka Doc.Eva

Print Friendly, PDF & Email
Frank Pfuhl
Frank Pfuhl
SDHB Redaktion Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

DanishEnglishFinnishGermanItalianRussianSpanishSwedish