Omnibus Ensemble gastiert in Berlin 
12. Oktober 2021
Spiel 21 eröffnet
14. Oktober 2021
alle anzeigen

Das Steigenberger Airport Hotel Berlin-Schönefeld – ein Ort zum Wohlfühlen

Steigenberger Airport Hotel Berlin-Schönefeld Foto Frank Pfuhl

Das Steigenberger Airport Hotel Berlin-Schönefeld – ein Ort zum Wohlfühlen

Einen schöneren Ort kann es nicht geben um nach einem langen Arbeitstag und Flug quer durch Europa zur Ruhe zu kommen, ein Zimmer mit hochwertiger Ausstattung und schönen Accessoirs zu genießen. Die Gelegenheit am nächsten Tag nach 50 Metern wieder im Flughafenterminal einzuchecken und die nächste Businessreise anzutreten ist schon fast wie aus 1000 und einer Nacht. 

Hier im Steigenberger Airport Hotel Berlin-Schönefeld am Willy-Brandt-Platz 3 gilt das Versprechen MEET, SLEEP & Fly. 

Elf Monate nach der Eröffnung am 31.10.2020 und direktem Lockdown, wächst das Team um Steffi Wisotzky, General Manager, heraus aus der Krisensituation. Die Buchungen steigen und die Auslastungen im Konferenz- und Tagungsbereich waren schon über viele Monate stabil.

Am Dienstag, den 5.10.2021 hatten 13 Mitglieder der C-Tour – Journalistinnen und Journalisten aus ganz Deutschland die Gelegenheit Steffi Wisotzky und ihr Team kennenzulernen und einen Blick auf Doppelzimmer, Suiten, Wellness/SPA- und Fitnessbereich, sowie Konferenz- und Lobbyeinheiten und natürlich das Restaurant zu erhalten. 

Ihre Präsentation über das Konferenzzentrum als ideale Eventlocation für Veranstaltungen mit bis zu 500 Teilnehmern, die 322 modern und komfortabel eingerichteten Hotelzimmer und Suiten und die kulinarischen Köstlichkeiten aus dem Restaurant schließt Steffi Wisotzky mit persönlichen Worten ab: „Die Zusammenarbeit im Team und das Anpacken von ungelösten Schwierigkeiten hat uns zusammengeschweißt, wir sind gemeinsam Werber für die Branche der Hotellerie und Gastronomie, für Touristik allgemein. Mit Leidenschaft und Begeisterung leben wir die Sehnsucht nach Reisen, gutem Essen, Lifestyle aber mit beiden Füßen auf dem Boden. Wir dürfen Botschafter der Branche sein.“

Steffi Wisotzky Laufbahn begann im Steigenberger Parkhotel Dresden-Radebeul und führte sie über 2 Intercity Hotel Eröffnungen (Dresden und Berlin Hbf) ins Steigenberger Airport Hotel. Sie wünscht Ihren Gästen den besten Aufenthalt und engagiert sich für ihre Gäste rund um die Uhr.

Stimme der Hauptstadt Berlin/Text: Michael Königs/Fotos: Frank Pfuhl

Print Friendly, PDF & Email
Frank Pfuhl
Frank Pfuhl
SDHB Redaktion Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

DanishEnglishFinnishGermanItalianRussianSpanishSwedish