Gilberto Gil im Haus der Kulturen der Welt
6. Juli 2022
Weimar. 55 Meilensteine der Geschichte- Buchvorstellung 
8. Juli 2022
alle anzeigen

Tulpen aus Amsterdam 

EuroParcs Resort Poort van Amsterdam (Foto: Volker Neef)

Tulpen aus Amsterdam 

Die Hauptstadt des Königreichs der Niederlande, Amsterdam, weist rund 820.000 Einwohner auf.

Musikfreunde kennen u. a. den Song „Amsterdam“ des Duos Cora.

Auch das von Mieke Telkamp verfasste Lied „Tulpen aus Amsterdam“ ist weit über die Grenzen der Stadt hinaus international bekannt.

Das Lied fängt mit den Zeilen

„Wenn der Frühling kommt, dann schick ich dir Tulpen aus Amsterdam,
Wenn der Frühling kommt, dann pflück ich dir Tulpen aus Amsterdam,
Wenn ich wiederkomm, dann bring ich dir Tulpen aus Amsterdam,
Tausend rote, tausend gelbe, alle wünschen dir dasselbe“ an.

Amsterdam steht auch für ein beeindruckendes künstlerisches Erbe.

Viele Kanäle, hier Grachten genannt, sowie schmale Häuser mit Giebelfassaden prägen das Stadtbild.

Zum Stadtbild gehören zahlreiche Radfahrer. In Amsterdam ist der Besuch des Museumsviertel ein unbedingtes MUSS.

Es beherbergt das Van-Gogh-Museum, das Rijksmuseum mit Werken von Rembrandt und Vermeer sowie das Stedelijk Museum für moderne Kunst. 

STIMME DER HAUPTSTADT wird ausführlich über Amsterdam, seine Tulpen, seine Grachten, die Museen und die nähere Umgebung der Hauptstadt berichten. Besonderes Augenmerk legen wir dabei auf das EuroParcs Resort Poort van Amsterdam. Das EuroParcs Resort Poort van Amsterdam werden wir unseren werten Lesern demnächst vorstellen.

Freuen Sie sich also schon jetzt auf baldige Tulpengrüsse aus Amsterdam.

Text/Foto: Volker Neef

Print Friendly, PDF & Email
Frank Pfuhl
Frank Pfuhl
SDHB Redaktion Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.