Menschen mit Spuren und ihre Wege durch die Krise Folge 30: Cécile Tayo Boko 
4. März 2022
Zahlreiche Demonstrationen 
5. März 2022
alle anzeigen

Superstar Lionel Messi und sein super „Messi Burger“

„Messi Burger“ (Foto: Frank Pfuhl)

Superstar Lionel Messi und sein super „Messi Burger“

Der 1987 in Argentinien geborene Weltfußballer Lionel Messie beherrscht die Ballkunst einzigartig.

Bisher spielte er 158 Mal in der Nationalmannschaft Argentiniens und erzielte dabei 80 Tore. Von 2009 bis 2012 jährlich und 2015, 2019 sowie 2021 konnte er den Titel „Weltfußballer des Jahres“ erringen. Gold erhielt er mit seinem Team auch 2008 bei den Olympischen Spielen. 

Lionel Messie beherrscht nachweislich nicht nur die Kunst am Ball, er beherrscht auch die haute Cuisine! Das bewies man am 3. März im Hard Rock Cafe Berlin am Kurfürstendamm 224 in Charlottenburg. Lionel Messi höchstpersönlich hat den „Messi Burger“ entwickelt. 

„Messi Burger“ ( Foto: Frank Pfuhl)


Küchenchef Tim Hay und Sales und Marketingmanager Conny Ferdin stellten den zahlreichen Medienvertretern nicht nur den  „Messi Burger“ vor, man verwöhnte die Journalisten auch mit dem „Messi Burger“! Küchenchef Tim Hay hat in rund 16.000 Kilometern Entfernung, von Berlin aus betrachtet, den Kochberuf in einem Spitzenrestaurant in Australien erlernt. Der Gastronomiefachmann und Spitzenkoch teilte im Pressegespräch mit: „Der von Lionel Messie kreierte „Messi Burger“ hat mich gleich vom ersten Tag an begeistert und in den Bann gezogen. Es handelt sich bei dem „Messi Burger“ um eine Köstlichkeit par excellence“.  

(Foto: Frank Pfuhl)

Tim Hay berichtete auch: „Ich selber bin Wassersportler. In meiner Freizeit geht es mit dem Boot hinaus auf See und Meer. Der „Messi Burger“ ist eine Köstlichkeit für Sportfans aller Art und den Freunden der Burger. Man muss unbedingt erwähnen: Der „Messi Burger“ wird auf einem knusprig-getoasteten Brioche-Brötchen serviert. Dieses knusprig-getoastete Brioche-Brötchen beinhinhaltet viele zauberhafte Köstlichkeiten. Dazu zählen beispielsweise neben klassischen Rinderpatties, Provolone-Käse, Chorizo-Scheiben, karamellisierte rote Zwiebeln und eine spezielle Soße für ganz besondere Geschmackserlebnisse. Unsere bei Jung und Alt beliebten besonders gewürzten Pommes Frites sind die erlesene Beilage zum „Messi Burger“. 

Sales und Marketingmanager Conny Ferdin sagte: „Der „Messi Burger“ wird bei unseren Gästen zum Renner werden. Das liegt auch darin begründet: Der Superstar Lionel Messi ist weltweit eine Inspiration für alle Sportfans. Der „Messi Burger“ ist eine herausragende Köstlichkeit und wird seinen Siegeszug machen. Mein Team im Hard Rock Cafe Berlin am Kurfürstendamm 224 und ich werden den „Messi Burger“ bis Ende Mai 2022 unseren Gästen anbieten“. 

Die geladenen Gäste waren voll des Lobes über den köstlichen „Messi Burger“.   
Die Zusammenarbeit mit dem Weltfußballer Lionel Messi entstand im Rahmen der „LIVE GREATNESS“-Kampagne von Hard Rock International. Der „Messi Burger“ kann weltweit in allen Hard Rock Cafe-Filialen bestellt werden.

(Text: Volker Neef/Fotos: Frank Pfuhl)

Print Friendly, PDF & Email
Frank Pfuhl
Frank Pfuhl
SDHB Redaktion Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.