Brandanschlag auf das Ordnungsamt Reinickendorf
27. März 2021
Ralph Lenkert, MdB: Zeitumstellung: Die unendliche Geschichte geht weiter
28. März 2021
alle anzeigen

Spielend Geld verdienen

Foto zeigt Autogrammjäger auf der Spiel 2018 in Essen Foto : / Stimme-Der-Hauptstadt / Volker Neef

Spielend Geld verdienen

Ob große oder kleine Leute: Alle spielen sehr gerne. Der ein oder andere Mitbürger verdient sogar spielend sein Geld. Damit sind jetzt nicht ausschließlich die Verkäufer in den Spielwarenabteilungen großer Warenhäuser oder im Fachgeschäft und die Produzenten von Spielen gemeint. Es muss ja auch Erfinder der Spiele geben. Einer der sehr international erfolgreichen Spieleerfinder ist der aus Ostfriesland stammende Uwe Rosenberg. Von ihm stammt beispielsweise das Kartenspiel Bohnanza. Den Deutschen Spielepreis gewann er 2008 mit seinem Spiel Agricola. Uwe Rosenberg ist natürlich dichtumlagerter Stargast jedes Jahr in den Messehallen der Stadt Essen bei den Internationalen Spieltagen. Diese weltweit größte Publikumsmesse für Spiele wird vom Merz-Verlag aus Bonn ausgerichtet. Uwe Rosenberg hat am heutigen 27. März allen Grund zu feiern! Der Spieleautor wir 51 Jahre alt. Redaktion und Leserschaft gratulieren dem Jubilar! (Text/Foto: Stimme-Der-Hauptstadt Volker Neef)

Print Friendly, PDF & Email
Frank Pfuhl
Frank Pfuhl
SDHB Redaktion Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.