Widerstandskämpfer gewürdigt
20. Juli 2021
Neue Folgen: ZDFneo zeigt neoriginal „The Mallorca Files“
21. Juli 2021
alle anzeigen

Sebastian Czaja: Senat muss endlich ein umfassendes Hygienekonzept für die Schulen verabschieden

Sebastian Czaja Foto : Volker Neef Stimme der Hauptstadt

Sebastian Czaja: Senat muss endlich ein umfassendes Hygienekonzept für die Schulen verabschieden

Sebastian Czaja, ist Vorsitzender der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin. Der Fraktionsvorsitzende erklärte zur morgigen Sitzung des Berliner Senats (Forderung nach Antigen-Schnelltests) heute gegenüber den Medienvertretern: 

„Berlins Schulen sind kurz vor dem neuen Schuljahr noch immer nicht ausreichend auf einen krisenfesten Regelbetrieb vorbereitet – und das nach über einem Jahr Pandemie. Der Senat muss darum in seiner morgigen Sitzung endlich ein umfassendes Hygienekonzept für die Schulen verabschieden, das einen sicheren Regelbetrieb gewährleistet. Wir fordern daher, dass alle Schülerinnen und Schüler sowie das Lehrpersonal an den Schulen die ersten zwei Wochen nach den Sommerferien dreimal die Woche mit einem Antigen-Schnelltest getestet werden. Danach nur noch zweimal die Woche. Außerdem müssen in den Klassenräumen, in denen unverständlicherweise noch immer keine Luftfiltersysteme zur Verfügung stehen, umgehend CO2-Ampeln installiert werden, um eine angemessene Lüftung zu gewährleisten. Der Senat muss jetzt endlich zeigen, dass er bereit ist, selbst auch eine wirkliche Kraftanstrengung zu leisten, so wie er es im vergangenen Jahr von Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften abverlangt hat.“ Ferner teilte Sebastian Czaja mit: „Gerne können mich die Berlinerinnen und Berliner zu diesem Thema kontaktieren. Meine Emailanschrift lautet: Sebastian.Czaja(at)fdp-fraktion.berlin (PM/Foto: Volker Neef)

Print Friendly, PDF & Email
Frank Pfuhl
Frank Pfuhl
SDHB Redaktion Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.