Hannelore Hoger im ZDF-Krimi „Nord Nord Mord“
12. März 2021
Gipfeltreffen Usbekistan – Deutschland
13. März 2021
alle anzeigen

Gerade lese ich- Kai Wegner, MdB berichtet

Kai Wegner CDU Foto:/Stimme-Der-Hauptstadt/Michael Königs

Gerade lese ich- Kai Wegner, MdB berichtet

In Zeiten von Corona greift man wieder – oder verstärkt – zum Buch. Unsere Redaktion hat sich einmal umgehört, was unsere Gesprächspartner aktuell lesen. Kai Wegner ist Landesvorsitzender der CDU Berlin. Seit 2005 gehört er dem Deutschen Bundestag an. Der Volksvertreter aus Spandau ist Spitzenkandidat der CDU bei den Landtagswahlen im Herbst. Erfahrung in der Landespolitik bringt Kai Wegner mit! Von 1999 bis 2005 gehörte er dem Abgeordnetenhaus an. Kai Wegner berichtet: „Das letzte Buch, das ich gelesen habe, heißt:

Foto: Kinderbuchverlag

„Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt“. Das ist ein Kinderbuch, aus dem ich meiner kleinen Tochter abends vorlese. Sie liebt es über alles und ich soll ihr immer aus diesem Buch vorlesen. Mittlerweile kenne ich den Text schon in- und auswendig (lacht).“ Hier alle Angaben zum Buch, das Kai Wegner gerade in Händen hält: Hannes Hütter: „Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt“, Kinderbuchverlag in Weinheim. 3358009785. (Text: Volker Neef/Fotos: Michael Königs; Kinderbuchverlag)

Print Friendly, PDF & Email
Frank Pfuhl
Frank Pfuhl
SDHB Redaktion Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.