Menschen mit Spuren und ihre Wege durch die Krise. Folge 32: OB Thomas Ebersberger 
15. März 2022
Als Sonntage noch heilig waren- Buchbesprechung
16. März 2022
alle anzeigen

Florian Kluckert: FRUIT LOGISTICA erfüllt wichtige Funktion

(Foto: Frank Pfuhl)

Florian Kluckert: FRUIT LOGISTICA erfüllt wichtige Funktion

Die jedes Jahr im Frühling auf dem Messegelände in Charlottenburg stattfindende FRUIT LOGISTICA ist die internationale Leitmesse des Fruchthandels. 

Florian Kluckert (Foto: Frank Pfuhl)

Hier wird die ganze Bandbreite in den Bereichen Obst und Gemüse präsentiert. Auf der FRUIT LOGISTICA 2020 trafen sich über 3.300 Aussteller und mehr als 73.000 Einkäufer und Fachbesucher aus 135 Ländern auf dieser Fachmesse in Berlin-Charlottenburg in den Messehallen unter dem Funkturm. Jedes Jahr gibt es ein Partnerland, dessen Produkte besonders herausgestellt werden. Im vergangenen Jahr fand Corona-bedingt keine FRUIT LOGISTICA statt. In diesem Jahr wird die FRUIT LOGISTICA vom 5. bis 7. April unter dem Berliner Funkturm stattfinden. 

Unsere Redaktion sprach mit dem FDP- Politiker Florian Kluckert, der aus dem Bezirk Neukölln stammt und Mitglied im Berliner Abgeordnetenhaus ist. Er ist gesundheits- und kulturpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion. 

Im Pressegespräch teilte der Abgeordnete Florian Kluckert mit: „Gute Ernährung und Gesundheit sind eng miteinander verbunden. Obst, Gemüse und Salate sind für eine gute Gesundheit unbedingt erforderlich. Daher freue ich mich sehr, dass die FRUIT LOGISTICA in diesem Jahr wieder als Präsenzveranstaltung stattfinden wird. Ich begrüße es auch, dass dort auf die große Bedeutung von Obst, Gemüse und Salaten verwiesen wird. Alle Verbraucher müssen Obst und Gemüse den ihnen herausgehobenen Platz für eine gesunde Ernährung zuweisen. Die FRUIT LOGISTICA erfüllt zudem eine wichtige Funktion weit über Berlin hinaus, indem sie die Bedeutung von Ost und Gemüse im Bewusstsein der Verbraucher noch stärker verankert. Auf der Messe können die Fachbesucher die dort präsentierten Produkte aus aller Welt erfreulicherweise ausgiebig testen. Die von Experten in Augenschein genommen Produkte auf der FRUIT LOGISTICA finden sich dann wenig später in den Regalen der Supermärkte und Fachgeschäfte wieder und werden vom Endverbraucher erworben und anschließend verzehrt.“ (Text: Gernot Volger/Fotos: Frank Pfuhl)

Print Friendly, PDF & Email
Frank Pfuhl
Frank Pfuhl
SDHB Redaktion Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.