Aus Bonn hat man berichtet
5. April 2021
„Der Spieler“-Hauptdarsteller steht fest
6. April 2021
alle anzeigen

Damals flog man getrennt

Foto / Stimme-Der-Hauptstadt / Frank Pfuhl

Damals flog man getrennt

Die größte deutsche Fluggesellschaft ist die Lufthansa AG. Bei ihrer Gründung schrieb man sich noch getrennt und bot Flüge unter dem Namen „Deutsche Luft Hansa A.G.“ an. Der erste Abflug in der Geschichte dieser deutschen Fluggesellschaft erfolgt vom Flughafen Berlin-Tempelhof aus. Das war am 6. April 1926, heute vor 95 Jahren.

(Stimme-Der-Hauptstadt Text: Volker Neef/Foto: Frank Pfuhl)

Print Friendly, PDF & Email
Frank Pfuhl
Frank Pfuhl
SDHB Redaktion Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.