Buena Vista Social Club, Rum, Tourismus und Castro
20. Mai 2021
Internationaler Tag gegen Homophobie
21. Mai 2021
alle anzeigen

Betende Hände

Foto: Stimme-Der-Hauptstadt Frank Pfuhl

Betende Hände 

Die Zeichnung „Betende Hände“ stammt von dem Maler, Zeichner, Grafiker und Kupferstecher Albrecht Dürer. Das Werk gilt als das häufigste reproduzierte Bild des herausragenden Vertreters der Renaissance. Das Original befindet sich im Kunstmuseum Albertina in Wien. Albrecht Dürer kam in Nürnberg am 21. Mai 1471, heute vor 550 Jahren, zur Welt. In seiner Geburtsstadt ist er am 6. April 1538 verstorben. (Text: Volker Neef/Foto: Stimme-Der-Hauptstadt Frank Pfuhl)

Print Friendly, PDF & Email
Frank Pfuhl
Frank Pfuhl
SDHB Redaktion Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.